Unterricht Praxis

Hier ist bei den sogenannten Übungsstunden oder auch Stadtfahrten nichts vorgeschrieben.

Die Anzahl der Fahrstunden in diesem Bereich hängen vom einzelnen Fahrschüler ab.

 

Neben den Übungsstunden gibt es die so genannten Sonderfahrten.

Diese sind gesetzlich vorgeschrieben und müssen unabhängig von der Fahrleistung von allen Fahrschülern absolviert werden. 

 

 

Dies umfasst:

 

5x Überlandfahrten

4x Autobahnfahrten

3x Nachtfahrten